Anno 1800 Deutsch Wiki
Advertisement

Jede Region in Anno 1800 hat ihre eigenen Fruchtbarkeiten und Ressourcen, die zufällig den dort vorhandenen Inseln zugewiesen werden. Die Menge der verfügbaren Fruchtbarkeits- und Ressourcenvorkommen hängt von den Schwierigkeitsgraden ab.

Eine detaillierte Zusammenfassung erhalten Sie, wenn Sie den Mauszeiger über eine Insel halten. Eine Reihe von Symbolen über der Minikarte fasst die Verfügbarkeit der Fruchtbarkeit und die Anzahl der Ressourcenvorkommen auf der Insel zusammen. Durch Klicken auf die Symbole der Ressourcen wird die Ansicht auf ihre Position zentriert.

Eine allgemeinere Übersicht über die Fruchtbarkeit und Ressourcen einer Insel wird angezeigt, wenn Sie den Mauszeiger über die Inseln im Handelsroutenmenü bewegen.

Fruchtbarkeiten

Datei:Getreidefarm Foto.jpg

Eine Getreidefarm produziert Getreide.png Getreide, wenn sie auf eine Insel mit der Fruchtbarkeit von Getreide gelegt wird.

Fruchtbarkeiten im Zusammenhang mit Anno 1800 beziehen sich auf Inseln, die das Wachstum und / oder die Ernte eines bestimmten organischen Materials unterstützen können. Produktionsgebäude, die darauf ausgelegt sind, diese Fruchtbarkeit auszunutzen, brauchen sie zum Funktionieren und können nicht ohne sie platziert werden. Es gibt eine Vielzahl von Fruchtbarkeiten und Gebäuden:

  • Bauernhöfe nutzen die Fruchtbarkeit der Ernte, um ihre Felder in eine vom Spieler gewünschte Form zu bringen, solange die Felder nebeneinander liegen.
  • Waldgebäude wie der Holzfäller und dis Jagdhütte nutzen die Fruchtbarkeit von Wald wie Bäume und Pelz, um das Waldleben in einem kleinen Radius direkt um sie herum zu jagen oder zu trampeln. Wenn diese ursprünglich nicht in einem bewaldeten Gebiet liegen, säen diese Gebäude ihre eigenen Wälder und es dauert eine Weile, bis sie beginnen.
  • Hafengebäude nutzen die Wasserfruchtbarkeit und benötigen keine zusätzlichen Kacheln außer ihrem eigenen Gebäude, um zu funktionieren.

Die Regel für Fruchtbarkeit im Gegensatz zu Ressourcen lautet, dass Fruchtbarkeiten kein bestimmtes Vorkommen oder Gebiet haben, in dem sie ausgebeutet werden können. Wenn eine Insel die richtige Fruchtbarkeit hat, können die Bauernhöfe die Ernte anbauen, die Jagdhütten können das Tier jagen und die Hafengebäude können überall auf der Insel nach dem Material fischen, das der Spieler möchte. Die meisten dieser Gebäude - wie Farmen und Hütten - benötigen jedoch viel Platz zum Arbeiten, und auf kleineren Inseln kann der Platz für den Spieler schnell knapp werden. Die Beeinträchtigung oder Einschränkung des Arbeitsraums eines solchen Gebäudes führt zu einer Verringerung seiner Produktivität. Hafengebäude haben insofern kein weiteres Problem, das sie an einer begrenzten Küstenlinie gebaut werden.

Advertisement