Anno 1800 Deutsch Wiki
Advertisement

Der Monitor ist ein stark gepanzertes, dampfbetriebenes Militärschiff, das nur wenig Fracht transportieren kann. Es ist mit einem schweren Mittelturm bewaffnet.

Varianten

Varianten dieses Schiffstyps sind der Piraten Monitor.png Piraten Monitor, der Pyrphorian Monitor.png Pyrphorian Monitor und das Pyrphorian Kriegsschiff.png Pyrphorian Kriegsschiff

Strategie

Der Monitor ist ein Tool für die spätere Vorherrschaft der Flotte, und das nicht nur, weil die Investoren benötigen werden, um es freizuschalten. Während die Reichweite des Schlachtkreuzer.png Schlachtkreuzers fehlt, kann eine Spieler fast drei Monitore für jeden Schlachtkreuzer bauen. Es passt auch viel besser zum Schlachtkreuzers als jedes andere Segelschiff, da beide den Wind ignorieren können und beide Türme haben. Der Monitor ist dann das Fregattenäquivalent des Schlachtkreuzers - schneller, billiger zu Unterhalten und in der Lage, einen Feind zu überwältigen.


Wissenswerte

Der ursprüngliche Monitor war ein eisernes Kriegsschiff der Union, das während des Bürgerkriegs als Küstenkriegsschiff gebaut wurde, das mit 11-Zoll-Kanonen bewaffnet war, um gegen das eisernes konföderiertes Virginia zu kämpfen. Es war das erste Schiff, das einen Turm im Kampf einsetzte und zahlreiche Nachfolger während des Krieges inspirierte. Infolgedessen würde sich der Name "Monitor" auf kleine Küstenschiffe mit übergroßen Kanonen beziehen.

Der Monitor in Anno 1800 scheint Elemente der Union und der konföderierten Schule des Designs zu verwenden - die Gesamtform des Rumpfes ähnelt der "Virginia" und ihren Nachfahren, aber der Turm ist eindeutig ein "Monitor" -Stil Turm. [1] [2] [3]

Patch-Verlauf

Union Update 2 (15 Mai 2019):

  • Die Trefferpunkte wurden von 2500 auf 3000 erhöht
  • Der Unterhalt wurde von -600 auf -300 erhöht.

Spiel Update 5 (10. September 2019):

  • Der Kaufpreis wurde von 40kCredits.png auf 350kCredits.png erhöht.
  • Der Verkaufserlös wurde von 40kCredits.png auf 175kCredits.png erhöht.


Advertisement